Folgen Sie uns auf...

Sühac GmbH - Facebook

Unsere Partner

Pilipp VG Möbel Pilipp
PRÜM Türen Aviano Küchenstudio

Design- und Technik- Welt

SÜHAC-MTB Hier geht's zur Design- und Technik- Welt:

Oberflächen - Eigenschaften und Pflege

 

CPL - Die Strapazierfähige

CPL ist hart im Nehmen. CPL (Continous Pressure Laminate) ist eine Beschichtung, die aus einem Dekorträger und Melaminharz besteht. Das Kunstharz erzeugt eine sehr kratzfeste, hitzebeständige und stoßunempfindliche Oberfläche die zudem lichtecht und lösungsmittelbeständig ist.

CPL ist damit extrem robust, strapazierfähig, pflegeleicht und hält auch stärksten Beanspruchungen stand (z.B. Zigarettenglut). CPL ist mit einem haushaltsüblichen Reinigungsmittel und einem weichen Tuch kinderleicht zu reinigen. Um die Schönheit der Oberfläche zu erhalten, sollten aber keine abrasiven Reiniger (Scheuermittel) verwendet werden.

SÜHAC CPL ist in zahlreichen Dekoren mit glatter Oberfläche oder auch mit authentischer Holzstruktur (CPL Touch) lieferbar.

 

Furnier - Die Natürliche

Furnier – echte Holzoberfläche mit natürlicher und edler Ausstrahlung. Furnier wird durch Sägen, Messerschnitt oder Schälen aus Holzstämmen gewonnen und anschließend auf ein Trägermaterial aufgebracht.

Furniere sind Unikate und erfordern Erfahrung und handwerkliches Geschick bei der Herstellung. Beim Naturprodukt Furnier weist jede Holzoberfläche je nach Holzart, Klima, Standort und Wuchs des Baumes individuelle Echtheitsmerkmale wie Farbe, Struktur, Äste und Verwachsungen auf . Im Alterungsprozess unterliegt jede Holzoberfläche einer typischen farblichen Veränderung durch die Einwirkung von Licht.  

Als natürliches Material das lebt, reagiert es zudem auch auf wechselnde Temperaturen und auf die Einwirkung von Feuchtigkeit. Dabei sollte insbesondere die Feuchtigkeit der Raumluft bei einem Wert von ca. 65% gehalten werden. Furnieroberflächen reinigt man bei leichten Verschmutzungen einfach mit einem nebelfeuchten Tuch ohne Zusatz von Reinigungsmitteln. Staub lässt sich mit einem trockenen weichen Tuch sehr gut entfernen.

SÜHAC Furnier-Türen sind in einer Vielzahl an Holzarten erhältlich und jede Türe ist für sich ein ausdrucksvolles Unikat - eben Natur pur.

 

Weisslack - Die Edle

Lack - makellose Schönheit mit einer hochwertigen und seidenmatten Oberfläche, die eleganten Charme versprüht und dabei die Wirkung jeder Türe mit klassischem oder modernem Design betont.

In der Türenfertigung werden verschiedene Lackierverfahren verwendet. So kann Lack im Walzverfahren auf die Türelemente aufgebracht werden womit ein satter und und robuster Lackauftrag mit seidenmatter Oberfläche erzielt wird. Gängig sind auch Spritzverfahren, mit denen ein besonders ebenmäßiger Lackauftrag ohne sichtbare Kanten erzielt wird. Besonders aufwendig ist Schleiflack - bei diesem  Verfahren wird mit mehrfachen Lackier- und Schleifvorgängen eine nahezu spiegelnde Oberfläche erzeugt.

Lack hat ein glattes und damit pflegeleichtes Oberflächen-Finish und ist deshalb mit einem nebelfeuchten weichen Tuch einfach zu reinigen. Staub lässt sich mit einem trockenen weichen Tuch am besten entfernen. Stärkere Verschmutzungen beseitigt man mit einem neutralen Reinigungsmittel. Auch bei Lack sollten keine  abrasiven Reiniger (Scheuermittel) verwendet werden um den natürlichen Glanz der Oberfläche zu erhalten.

SÜHAC Türen mit Lackoberfläche sind in vielen modernen, zeitlosen und klassischen Designs lieferbar.

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo-Do: 7.45 - 17.00 Uhr
Fr: 7.30  - 15.30 Uhr
Sa: 9.00 - 14.00 Uhr
Kataloge KATALOGE und BROSCHÜREN mehr
Kataloge Ihr KONTAKT zu SÜHAC mehr

Service HOTLINE +49 981 97000-499
AUSBILDUNGS- OFFENSIVE bei SÜHAC
Mehr erfahren
Jetzt bewerben
Technische Informationen TECHNISCHE INFORMATIONEN mehr